<><>

Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten (siehe Versandinformation)

Ihr Warenkorb ist leer.

» Messer  » Sammlermesser 

Opinel Sammlermesser Design Bruno Chaperon

€ 56,50- Stueck
Menge  
Bestell-Nr. 254165
Verfügbarkeit ab Lager
Opinel Sammlermesser Design Bruno Chaperon

Jedes ist anders. Für das Heft dieses Opinel Sammlermessers trifft der Designer Bruno Chaperon eine individuelle Wahl aus feinen Hölzern wie Cocobolo, Bocote, Amarant und Rosenholz. Mit diesem afrikanisch angehauchten Design wird jedes Exemplar zum Unikat. Für die Klinge kommt der bewährte Sandvik-Stahl 12C27 zum Einsatz. Selbstverständlich gehört auch ein Drehring zur Ausstattung, mit dem sich die Klinge nach dem Öffnen feststellen lässt. Kompakte Ausführung in Opinel-Größe 6.

Heftlänge 9,3 cm - Klingenlänge 7,2 cm - Gewicht 27 g

Über die Härte von Klingenstählen finden Sie hier Informationen.

Versandkosten pro Sendung: Deutschland € 5,95, Europa € 16,00, andere Länder € 32,00

Das könnte Sie auch interessieren

Opinel Sammlermesser im afrikanischen Stil

Opinel Sammlermesser im afrikanischen Stil

Für das Heft eines jeden Messers wird eine individuelle Wahl aus feinen Hölzern wie Cocobolo, Bocote, Amarant und Rosenholz getroffen.

ArtNr. 254164

Lieferzeit: ca. 3 Tage

€ 69,95  - Stueck

Opinel Parallele Kochmesser-Set

Opinel Parallele Kochmesser-Set

Bestehend aus Chef-, Tranchier- und Allzweckmesser.

ArtNr. 254354

Lieferzeit: ca. 3 Tage

€ 49,95  - Set

Opinel-Geschenkset mit Messer N° 9 in Holzbox

Opinel-Geschenkset mit Messer N° 9 in Holzbox

Das Messer ist mit einer rostfreien Klinge ausgestattet.

ArtNr. 254140

Lieferzeit: ca. 1 Woche

€ 38,00  - Set

 

Klappbare Opinel-Säge

Klappbare Opinel-Säge

Das rostfreie Blatt ist mit einer zweiseitigen Fräsung versehen.

ArtNr. 254137

Lieferzeit: ca. 1 Woche

€ 38,00  - Stueck


UNSERE PARTNER


WEITERE INTERESSANTE  SEITEN

  Tipps und Listungen

SERVICE


 +49 7231 168282 Geschäftszeiten:
Montag - Freitag
8-11.30 | 13.30-16 Uhr

SCHMÜCKENDE UND GOLDENE SCHMUCKIDEEN



______________________


© 2019 | Praesente | von Alfred Wittenauer, Pforzheim